DSC_0085.JPG

Ankommen, genießen und
sich wohl fühlen

Für eure wichtigste Zeit im Jahr braucht es ein
"Es geht mir gut!" - Gefühl
Dafür haben wir die Casa Estrella Fugaz (Die Sternschnuppe)
auf unserer ökologisch geführten Avocado-Finca gebaut.

!!!Neu seit 01. Juni 2022!!!

Info zur Corona - Situation:

Seit dem 1. Juni 2022 entfällt für Personen, die nach Spanien aus einen Land der Europäischen Union oder Schengen Raum einreisen, die 3G-Nachweispflicht.
*Quelle: Spanisches Gesundheitsministerium

Für die Rückreise gilt ebenfalls:

Seit dem 1. Juni 2022 entfällt für Personen, die nach Deutschland aus einem Sonstigen- oder Hochrisikogebiet einreisen, die 3G-Nachweispflicht. Demnach ist bei der Einreise der Nachweis eines negativen Testergebnisses, des Impfzertifikats oder ein Genesungszertifikat nicht mehr notwendig. Diese Pflicht bleibt nur bestehen wenn eine Person aus einem Virusvariantengebiet einreist.

Da die Kanaren aktuell nicht als Virusvariantengebiet eingestuft sind, ist die Einreise aus den Kanarischen Inseln nach Deutschland ohne weitere Dokumente, Tests und Quarantäne möglich.

Hier ist die Kundenmeinung von unserem ersten Gast.

Lieber Timo, herzlichen Dank dafür.

Weitere Kundenbewertungen gibt es bei Google.

 

"Relaxen und Energie tanken an einem paradiesischem Ort"

 

"Von der ersten Minute an bin ich eingetaucht in eine liebevoll gestaltete Wohlfühloase, die keine Wünsche offen lässt.Das Haus ist wunderschön, blitzsauber und perfekt ausgestattet. Den herrlichen Ausblick habe ich sehr genossen.Weit weg von jedem Trubel und trotzdem ist man in kurzer Zeit an vielen schönen und traumhaften Plätzen der Insel. Kathrin und Heinz sind sehr aufmerksame und hilfsbereite Gastgeber, die auch noch manchen Geheimtipp für mich hatten. Ich war für 2 Wochen hier und komme gerne wieder, dann mit meiner Familie".

LG Timo aus Regensburg